Zur Lage der FDP

6. Februar 2013 0

Eine Faktensammlung über die Liberalen von Statista: Fraktionen, Umfragewerte, Ansehen der Führungsmannschaft und Mitgliederentwicklung

Drei Köpfe der FDP - Bild: Statista (Auszug)

Drei Köpfe der FDP – Bild: Statista (Auszug)

Aktuell ist die FDP im Bundestag sowie in neun Landtagen vertreten. Bereits seit 2011 hängt die FDP im Unfragetief fest. Über 10 Prozent ereichte sie zuletzt im Januar 2010. Bundesweit liegt das schwarz-gelbe Lager aktuell mit 45 Prozent leicht vorne. Für eine Fortführung der schwarz-gelben Regierungskoalition reicht es derzeit aber nicht, da die FDP an der 5-Prozent-Hürde scheitern würde.

Vom liberalen Spitzenpersonal genießt lediglich Außenminister Westerwelle ein gewisses Ansehen. Mit Arbeit vom Parteivorsitzenden Philipp Rösler und von Fraktionschef Rainer Brüderle ist die große Mehrheit der Deutschen unzufrieden. Die schrumpfende Popularität der Liberalen macht sich auch bei der Mitgliederzahl bemerkbar. Seit ihrem großen Erfolg bei der Bundestagswahl 2009 hat die Partei rund 9.000 Mitglieder eingebüßt.

FDP-Daten600_Statista2013-0

Quelle: Statista

Leave A Response »