Ich bin Dänemark

24. November 2011 2

Ansichten und Einblicke aus Berlin | Dänen zeigen wie es geht

Die dänische Flagge

Wieder einmal machen uns die Dänen vor, wie man seine Werte klar kommuniziert. Die Dansk Folkeparti(Dänische Volkspartei) hat einen Videospot veröffentlicht, der sich nicht darin erschöpft, was man alles nicht für Dänemark will, sondern vor allem wofür die Dänen stehen. Da der dreiminütige Film auf Englisch ist, kann man wohl annehmen, dass es vor allem um die Außendarstellung der Partei in Europa geht. Ein Auszug:

Ich bin Dänemark. Meine Werte sind die Redefreiheit, Demokratie und Toleranz. […] Ich bin Dänemark. Aber. Ich bin ein Land, dass Kulturen, die ändern wollen, wofür ich gekämpft habe, herausfordert. Ich werde nicht vor Gewalt und Terror einknicken. Ich werde mich nicht zwingen lassen, mittelalterliche Traditionen anzuerkennen. Ich bin ein Land, das den Mut hat zu sagen STOP. Ich bin ein Land, das wachsam bleiben wird, um die eigene Kultur zu verteidigen. Weil ich Dänemark bin. 1

Danke an EuropeNews für den Hinweis!

Notes:

  1. Eigene Übersetzung, englisches Original: I am Denmark. My core values are freedom of speech, democracy and tolerance. … I am Denmark. But. I am a country that will challenge cultures that want to change what I have been fighting for. I will not back down in the face of violence and terror. I will not be forced to accept medieval traditions. I am a country that has the courage to say STOP. I am a country that will stand guard to protect my own culture. Because I am Denmark.

2 Comments »

  1. I am 24. November 2011 at 20:09 - Reply

    Da könnte man fast weinen –

  2. Prof.Kantholz 25. November 2011 at 07:53 - Reply

    Ein tapferer Spot in einem schon fast aussichtslosen Kampf.
    Mange Tak!

Leave A Response »